Alle aktuellen Infos & Veranstaltungstermine auch direkt auf Ihr Handy mit der kostenlosen Essen-Steele App
Im AppStore, bei Google Play & im Win Store, bei Amazon oder als Direktlink hier

 

fällt aus 23.09 David Grissom / Grend / 21h / video

grissom

Wiedermal ein Weltstar in Steele

Was haben Robert Plant, John Mellencamp, Ringo Starr, Robben Ford, Buddy Guy, John Mayall, the Allman Brothers, Joe Ely, Web Wilder, the Dixie Chicks, Bob Dylan und Chris Isaak gemeinsam? Sie alle haben schon mit dem Gitarristen David Grissom gearbeitet.

1985 wurde er Mitglied der Band der texanischen Legende Joe Ely, mit dem er bis 1991 im Studio und auf der Bühne spielte. Danach wechselte Grissom zu John Mellencamp, für den er auf drei Alben seine Gitarre spielte sowie auf unzähligen Tourneen.

Kürzlich spielte Grissom auf Buddy Guys CD „Living Proof“, die mit einem Grammy ausgezeichnet wurde. Des Weiteren brachte er ein Gitarrenlehrbuch heraus. Und als Robert Plant nach Austin kam, rief dieser Grissom an, um mit ihm eine Band zu gründen.

30.09 Go Music / Grend / 21h

go music

Die Namen der Musiker, die im September mit Martin auf der Bühne stehen, werden in Kürze bekannt gegeben!

Martin Engelien Der Mann am Bass und Initiator der monatlichen Go Music Konzertreihe. Martin Engelien ist ein renommierter Bassist, Studiomusiker und Produzent mit einer langjährigen Musikkarriere. Er spielte zusammen mit Weltstars, wie dem Jazz-Gigant Albert Mangelsdorff, und spielte bei Kultproduktionen, wie „Tabaluga & Lili“ mit. Der Bassist der erfolgreichen „Klaus Lage Band“ produzierte bereits über 100 CDs mit über 10 Mio. Verkäufen und war in zahlreichen TV-Auftritten zu sehen. Seine musikalischen Erfahrungen und fundiertes Wissen über Technik und das gewisse „Etwas“ vermittelt Martin Engelien als Bassdozent seinen Schülern. Mit seiner monatlichen Konzertreihe „Go Music“ hat der erfahrene Bassist ein Unikum erschaffen, welches weit über die Grenzen des Landes begeistert.

30.09 - 03.10. Historischer Handwerkermarkt

handwerker

Mit unseren historischen Märkten haben wir uns zum Ziel gesetzt, den Besucher in längst vergangene Zeiten traditioneller Handwerkskunst hineinzuversetzen. Den Mittelpunkt bildet die Dorfschmiede umgeben von Akteuren fast ausgestorbenen Handwerks wie Korbflechter, Drechsler, Stellmacher, Holzbildhauer, Scherenschleifer, Glasbläser, Weber und Spinner, Flachsbrecher, Holzschuhmacher, Tuchhändler, Laternenbauer, Seifensiederin etc. An allen Ständen findet man ein offenes Ohr für Fragen, kann seine Neugier ausgiebig befriedigen, Einsichten und Anregungen finden. Ein Rahmenprogramm mit Gauklern, Hexe, Spielleuten & Musikanten, Rittern, Jongleuren & Komödianten, die vom Besucher staunend, lachend und begeistert aufgenommen werden, ergänzt eine historische Veranstaltung. Unsere gastronomischen Stände bereichern zusätzlich die Atmosphäre mit originellen Ständen (Quelle: Gaudium)

 

07.10 - 10.10 Herbstkirmes

kirmes

 

19. - 21.10  3.Steeler Kneipenfestival

titelbild

Bei diesem dreitägigen Event werden in vielen verschiedenen Kneipen, Bars und Cafes in Essen-Steele Livemusik, Partys und anderere Veranstaltungen geboten.
DER EINTRITT IST ÜBERALL AN ALLEN TAGEN FREI !!!
Alle Veranstaltungsorte sind fußläufig innerhalb von 5 Minuten zu erreichen.

Programm Donnerstag
20h GREND / Live D.W. King & The `coustic Crooners
Elvis-Entertainment unplugged. D.W. King & The `coustic Crooners zollen dem Mann Tribut, der den Rock’n’Roll verbreitete und kultivierte: Elvis Presley ist mit seiner Musik unsterblich geworden und fest in den Herzen vieler Musikliebhaber verankert. Sie haben mehr als 200 Konzerte gespielt und werden immer wieder als eine der besten Elvis-Cover-Bands Deutschlands bezeichnet!

21h FREAK SHOW / Live Open Session
Egal ob Rock, Blues, Metal, Jazz, Punkrock, Reggae...wir freuen uns auf einen guten Mix aus Musikern und Musikrichtungen, und natürlich sind auch Zuhörer herzlich willkommen. Ein Schlagzeug, zwei Gitarren- und ein Bassverstärker und Mikrofone sind vorhanden. Instrumente und/oder Drumsticks bitte mitbringen.

Programm Freitag
18h EISCAFE FABRIS / Live Val’N’Tin
Chanson Franjazz nennt das Duo seinen Stil, der sich aus französischem Pop, Jazz und Chansons zusammensetzt. Val’n’Tin wollen Musik nicht einfach nur spielen, sondern auf ihre Weise interpretieren und mit ihren persönlichen und musikalischen Einflüssen bereichern. Sängerin Valérie Jammes und Pianist Martin Weyer-von Schoultz haben u.a. Lieder von ZAZ, Stromae, Charles Aznavour und Stevie Wonder im Programm.

19h RUHRSTOP / Live Poison Peter
Peter Lenke alias Poison Peter ist ein Singer/Songwriter aus Essen. Von seiner Gitarre begleitet und mit rauchiger Stimme liefert er eine bunte Mischung aus Irish Folksongs und modernen Stücken von REM bis Milow.

19.30h KIEK MA RIN / Live The Sputniks
Die Coverband bringt einen Mix aus Schlager, Rock Classics der 60er,70er und 80er. Sie sind bzw waren Begleitgruppe von Künstlern wie u.a. Hans Hartz, Claudia Jung, Drafi Deutscher und Hennes Hoyer (The Rattles) und auch Vorgruppe bei Guildo Horn.

20h HOPFEN & MALZ / Party Oldie Night
Party-Musik von den 60ern bis zu den 80ern, Twist, Rock’n Roll und Diskomusik

20h OSTERIA KRONENBURG / Live Hank English
Der Amerikaner spielte schon als Teenager Schlagzeug in Nachtclubs, stieg aufs Piano um und fing an, zu singen. Sein riesiges Repertoire umfasst Soul, Blues, Jazz, Old Standards, Rock und Pop. Er singt und spielt u.a. Songs von Ray Charles, Barry White, James Brown, Elton John, Billy Joel, Lou Rawls, Stevie Wonder, Lionel Ritchie, Joe Cocker, Tom Jones

20h CAFE IM KULTURFORUM / Live Hauke & Tina
Ohne Strom aber voller Energie! Das Akustik Duo begeistert das Publikum mit neu interpretierten Coversongs von Jazz bis Pop. Größen wie Eric Clapton, Bruce Springsteen und Tina Turner stehen auf ihrer Playlist, aber auch aktuelle Pophits von Rhianna oder Garls Barkley ebenso wie gefühlvolle Jazz Standarts.

20h STEELER TREFF / Live Brösèl
Brösél – dieser Name steht für handgemachte, ehrliche Kneipen- und Barmusik. Der Sänger und Gitarrist präsentiert in einer einmaligen One-Man-Show einen unterhaltsamen Hit-Mix von Folk über Rock bis Schlagern aus der wilden Zeit der 50er bis 70er Jahre - bekannte Oldies zum Mitsingen und Tanzen!

20h ISINGER TOR / Live Dr.Phibes
Seit über 20 Jahren haben sich Dr. Phibes dem Rhythm `n` Blues verschrieben. Alles von Swingend bis Rock`n`rollend ist dabei vertreten. Die Palette der Stücke werden mal orginalgetreu, mal in eigenen Versionen gespielt - ob Little Walter, Fleetwood Mac, Jonny Winter oder Robben Ford.

21h FREAK SHOW / Live Tomas Tulpe und Aftershowparty mit DJ Jean Paul Polyester
Als „King of Trash“ wird der Berliner Unterhaltungskünstler Tomas Tulpe gerne bezeichnet. Im Anschluß an das Konzert legt DJ Jean Paul Polyester seinen Mix aus Punk/Garage/New Wave auf.

22h GREND / Live Martin Engelien & Glen Turner
Als Bassist großer Acts wie der Klaus Lage Band oder beim Jazz-Giganten Albert Mangelsdorff bestritt der in Essen-Steele geborene und aufgewachsene Martin Engelien bisher über 250 TV Shows. Dem Britten Glen Turner gelang der Durchbruch mit 16 als Gitarrist bei der von Joe Cockers Bandmitgliedern gegründeten Band "The Reflections". Direkt danach folgte ein Engagement als zweiter Gitarrist neben Pete Townshend bei der The Who Rockoper "Tommy" in London.

Programm Samstag
17h CAFE MOCCA / Live NiMa Lindner

Erdig-rockige Songs gepaart mit druckvollen Indie-Sounds. NiMa Lindner wurde in den letzten beiden Jahren bereits mehrmals vom Deutschen Rock & Pop Preis ausgezeichnet, zuletzt u.a. mit dem 3. Platz für ihr Album FOLLOW als "Bestes Alternativ Album 2016"

19h RUHRSTOP / Live Jonas’s Jazz Quartett
Das Jazz Quartett, bestehend aus Studenten der Folkwang Uni, vereint moderne und traditionelle Jazz Werke und interpretiert diese geschmackvoll und zeitlos. Die Formation um Jonas Grätzer, der mit dem Preis des besten deutschen Nachwuchsschlagzeugers ausgezeichnet wurde, sind alles hervorragende Musiker und beherrschen ihr Instrument auf sehr hohem Niveau.

19h HOPFEN & MALZ / Live Griechischer Abend mit Live-Musik
Klassische Volksmelodien gehören ebenso zum Repertoire der griechische Liveband „Fatses“ (Bouzouki, Keyboard, Gitarre) wie moderne griechische Schlager und Popmusik. Dazu gibt es die leckeren Suvlaki-Spieße.

19.30h KIEK MA RIN / Live The Sputnicks
Die Coverband bringt einen Mix aus Schlager, Rock Classics der 60er,70er und 80erSie sind bzw waren Begleitgruppe von Künstlern wie u.a. Hans Hartz, Claudia Jung, Drafi Deutscher und Hennes Hoyer (The Rattles) und auch Vorgruppe bei Guildo Horn.

20h ISINGER TOR / Live Shane Company
Rock-Songs aus fünfzig Jahren Musikgeschichte und seit 20 Jahren gemeinsam auf der Bühne. Mal eng am Original, mal in eigener Interpretation, gekennzeichnet durch einen druckvollen Gitarren-Sound, handgemacht und zu 100% echt, besteht das Repertoire aus Stücken von den Rolling Stones, Creedence Clearwater Revival, Beatles, Neil Young, The Who und vielen anderen bekannten Stars der Rock-Szene.

20h STEELER TREFF / Live Helmut Kowitz
Mit ausdruckstarker Stimme und seiner Gitarre erreicht er die Herzen seiner Zuhörer. Ein Mix der schönsten Balladen und Songs der Pop – und Rock – Geschichte, von Musikgrößen, wie Billy Joel, Clapton und Janis Joplin, wird von Helmut Kowitz in seiner ganz besonderen Art und Weise interpretiert. Folk und Pop von den 60ern bis heute.

20h CAFE IM KULTURFORUM / Live Lupa Covella & Band
Der italienische Singer/Songwriter ist mit Band und neuem Klang unterwegs! Der Sound ist von verschiedenen Musikrichtungen beeinflusst und reicht von den alten italienischen Liedermachern und Klassikern über Chanson bis zu Rythmen aus Country, Jazz und Swing.

21h GREND / Live Party / Die Dream Party
Was verbindet Tina Turner mit Bruce Springsteen, Billy Idol, Deep Purple, Amy Winehouse oder mit Udo Lindenberg, Westernhagen, Coldplay, Blur, Robbie Williams, AC/DC und den Toten Hosen? Alle haben Hits für die Ewigkeit geschaffen, die sie dann in die großen Arenen der Welt getragen haben. Diese unvergesslichen Augenblicke präsentiert die Dream-Party LIVE auf der großen Video-Wall. Zum Tanzen, Mitsingen & Mitfeiern!

22h FREAK SHOW / Party Ska, Rocksteady, Early Reggae, 2Tone
mit DJ Uli Watusi & Specialguest DJ MC Trojan

 

21.10 Die Dream Party / Grend / 21h / Eintritt frei

die dream party

Was verbindet Tina Turner mit Bruce Springsteen, Billy Idol, Deep Purple, Amy Winehouse oder mit Udo Lindenberg, Westernhagen, Faithless, Blur, Robbie Williams, ACDC und R.E.M?

Alle haben Hits für die Ewigkeit geschaffen, die sie dann in die großen Arenen der Welt getragen haben. Diese unvergesslichen Augenblicke präsentiert die Dream Party, getreu dem Motto "Only Good Music"

Sehen, hören und erleben Sie die Hits (in Live-Versionen) auf der großen GREND Video-Wall. Zum Tanzen, Mitsingen & Mitfeiern!

Springsteen, Queen, R.E.M., Toto, Beatles, Stones, Simpy Red, Westernhagen, Toten Hosen, Grönemeyer, Iggy Pop, Chic, Bon Jovi, Santana, Roxette, Nena, Robbie, Coldplay, Radiohead, Rod Steward, Pink Floyd, Santana, Oasis, Texas,.... und viele Erinnerungen und Überraschungen , ...

Deine Lieblingslieder ab 21h im GREND, Eintritt frei, FB Essen Steele, Dream Baby Dream

 

15.11.2017 - 07.01.2018 Steeler Weihnachtsmarkt

 

17.11 Black Heino / Grend / 21h / video

heino

BLACK HEINO haben ihre Wurzeln im Garagen-Rock der Sechziger und nicht zuletzt im Pub-Rock der Siebziger. Als Kinder der 1980er lernten sie offensichtlich auch, dass Musik einfach eine gute Ablage für schlechte Feelings ist, wenn man nicht weiß, wohin damit. Als musikalische Mauerspechte durchbrechen sie seither die Wall of Sound. Ihr Garagensound frisst sich durch einen dicken Brei glasierter Rockproduktionen, die das Land mit unerträglicher Authentizität, Intimitätsterror und Gefühlsgrütze eingedickt haben. Mit den denkbar einfachsten Mitteln: Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang spielen Black Heino raubeinig statt glattrasiert gegen die musikalische, politische und ökonomische Ästhetik der bundesrepublikanischen Abstiegsgesellschaft an. Bös´ und bissig, ziehen sie über neoliberalen Lifestyle und „Deutsche Zustände" her.

Grend,12 € VVK 10 €  / grend.de

 

24.11 Sprenger / GREND / 20h

sprenger

„Sprenger" -

Die Band um den Bestseller-Autor Reinhard K. Sprenger ist eine reizvolle Kombination aus Musik und Vortrag: chansonhafte Songs, gehaltvolle Liedtexte, erklärende Zwischenreden und Gedichte. Für Kopf und Herz. Musik, nicht als Hintergrund, sondern als Vordergrund, zum Genießen und Lauschen. Texte, die das Nachdenkliche mit dem Motivierenden verbinden. Eindringlich und gefühlvoll.

Die Musiker: Thomas Hufschmidt (Piano), Olaf Scherf (Gitarre), Peter Schnell (Bass und Gesang), Reinhard Sprenger (Gesang und Gitarre)
GREND, Westfalenstr. 311,12 € VVK 10 €

25.11 Blues Bureau / GREND / 21h

blues bureau

Blues-Udo “Weinert und seine Mannen zelebrieren eine euphonische Mixtur aus Eigenkompositionen und klassischen Blues- und Boogierock-Songs mit Freude am Experiment, mit dem besonderen Reiz zweier Lead-Gitarristen (Rolli „Vibrato“ Borchert und Warner B.).Mit ihrer Virtuosität, „Blues-Udo“s emotional-melancholischem Vortrag und der „ Groove-Abteilung“, Winus Rilinger an den Drums und Heinz „T-Duck“Lentzen am Tieftöner, kleiden sie die Songs in ihr unverkennbares Blues Bureau –Gewand.

09.12 Die Dream Party / Grend / 21h / Eintritt frei

dream party

Und immer wieder sind es dieselben Lieder, die sich anfühlen als würde die Zeit stillstehen. Denn es geht nie vorüber dieses alte Fieber, das immer dann hochkommt, wenn wir zusammen sind (Toten Hosen)

Springsteen, Queen, R.E.M., Toto, Beatles, Stones, Simpy Red, Westernhagen, Toten Hosen, Grönemeyer, Iggy Pop, Chic, Bon Jovi, Santana, Roxette, Nena, Robbie, Coldplay, Radiohead, Rod Steward, Pink Floyd, Santana, Oasis, Texas,.... und viele Erinnerungen und weiteer Überraschungen , .....

Sehen, hören und erleben Sie die Hits der 70er, 80er und 90er in Live Versionen von der großen GREND Video-Wall..
Zum Sehen, Hören, Tanzen, Mitsingen & Mitfeiern!

Deine Lieblingslieder ab 21h im GREND, Eintritt frei, FB Essen Steele, Dream Baby Dream, Grend